Alle Kurse sind DFP approbiert sowie als Fortbildung gem. § 63 GUKPG anrechenbar.

Schockraum

 

CRM Training

Anhand von Szenarios aus dem klinischen Alltag wird das Beherrschen typischer kritischer Situationen im Team trainiert. Je nach Spezialisierung der Teilnehmer wird anhand von Szenarien an der Normalstation, der Notaufnahme, aber auch im Operationssaal, der Intensivstation oder an Aufwach- oder Überwachungsbereichen trainiert.

Zielgruppe: Assistenz- und Fachärzte sowie Pflegepersonal aus allen Bereichen der Akutmedizin – aktuelle Schwerpunkte liegen in der Anästhesie, Inneren Medizin, Pulmonologie, Neurologie, Gynäkologie und Geburtshilfe aber auch andere operative Fächer.

Dauer: 2 Tage (Tag 1: 13.00 – 19.00, Tag 2: 08.30 – 17.00)

Der Kurs ist als Refresher gem. § 40 ÖÄG (Notarztdiplom) anerkannt.

     

IMCU

 

CRM Internistische Intensiv- und Notfallmedizin

Szenarios aus innerklinischer Notfallversorgung und Intensivmedizin mit den Schwerpunkten Airwaymanagement, Analgosedierung, Reanimatologie.

Zielgruppe: Assistenz- und Fachärzte sowie Pflegepersonal aus der Inneren Medizin.

Dauer: 2 Tage (Tag 1: 13.00 – 19.00, Tag 2: 08.30 – 17.00)

     

Kinderszenario

 

SimTraining Kinderanästhesie - Basiskurs

Grundlagen der Kinderanästhesie - Szenarios aus Operationssaal, Aufwachraum und innerklinischer Notfallversorgung.

Zielgruppe: Assistenzärzte Anästhesie.

Dauer: 1 Tag

SimTraining Kinderanästhesie -  Aufbaukurs

Weiterführende Szenarien aus der Kinderanästhesie inkl. Zwischenfallsmanagement beim Kleinkind.

Zielgruppe: Assistenz- und Fachärzte mit Erfahrung bzw. absolviertem Basisteil sowie Pflegepersonal der Anästhesie.

Dauer: 1 Tag

     
CRM Pädiatrie   CRM Pädiatrie

Szenarios aus der Kindernotfall- und Intensivmedizin.

Zielgruppe: Assistenz- und Fachärzte sowie Pflegepersonal der Kinder- und Jugendheilkunde mit Tätigkeitsschwerpunkt in der Notfallversorgung und Intensivmedizin.

Dauer: 2 Tage (Tag 1: 13.00 – 19.00, Tag 2: 08.30 – 17.00)

     
 CRM Training Geburtshilfe  

CRM Training Geburtshilfe

Im Rahmen dieses interdisziplinären Teamtrainings werden akute Notfälle aus der Geburtshilfe im Team trainiert: Geburtshelfer, Hebammen, Anästhesisten, Kinderärzte und Pflegepersonen können den Herausforderungen gemeinsam begegnen.

Das Spektrum reicht von geburtshilflichen Notfallsituationen wie der Schulterdystokie, der Geburt aus Beckenendlage bis hin zu Notsectio und Reanimation des Neugeborenen. Natürlich werden auch andere mögliche Notfallsituationen im Rahmen dieses Crisis Resource Management Trainings bearbeitet. Neben der medizinischen Schwerpunktsetzung liegt der Hauptfokus auf den non-technical skills (Kommunikation, situatives Bewusstsein, Entscheidungsfindung und Teamarbeit). 

Das praktische Training wird durch Kurzvorträge zu den theoretischen Grundlagen der Notfallversorgung, inkl. dem Management der peripartalen Blutung (PPH Algorithmus) ergänzt.

Dauer: 1 Tag

     
Hämodynamik  

Hämodynamik-Workshop

Spezielles Trainingsprogramm für erweitertes hämodynamisches Monitoring (PiCCO-Methode).

Zielgruppe: Assistenz- und Fachärzte mit Tätigkeitsschwerpunkt in der Intensivmedizin.

Dauer: 1 Tag

Airway-Workshop

Spezielles Trainingsprogramm für das Management des schwierigen Atemwegs, inklusive fiberoptische Wachintubation und Notkoniotomie.

Zielgruppe: Assistenz- und Fachärzte mit einem Tätigkeitsschwerpunkt in der Anästhesie bzw. Intensivmedizin.

Dauer: 1 Tag

     
CRM Notfall  

CRM Kurs Notfallmedizin

Szenarios aus präklinischer Notfallmedizin.

Zielgruppe: Notärzte, Assistenz- und Fachärzte, die in der präklinischen Notfallmedizin tätig sind sowie Notfallsanitäter der Rettungsorganisationen.

Dauer: 1,5 Tage

   

Sonderveranstaltungen auf entsprechende Anfrage: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!